Kostenloser Versand ab 90€ in D
Wir produzieren in der EU
Einzigartige Stoffe in hochwertiger Qualität
Bequemer Kauf per PayPal oder Vorkasse
Wir sind für euch da: 0176 637 469 15

Stoffe mit Liebe gemacht

Deshalb findest du hier nur nach OEKO-TEX®Standard zertifizierte Stoffe, bei denen wir besonders auf die faire, nachhaltige und umweltschonende Produktion achten.
Nimm dir gerne Zeit zum Stöbern!

Stoffe mit Liebe gemacht

Auf den nächsten Seiten findest du neben unseren Stoffkategorien Antworten auf wichtige Fragen wie „Was kann ich daraus nähen?“ oder „Wie wasche und pflege ich die Eigenprodukionen?“, aber auch raffinierte Tipps und Tricks, damit der Umsetzung deiner modischen Kunstwerke nichts mehr im Wege steht.

Wir möchten, dass deine Stoffprojekte ein voller Erfolg werden und dich mit Stolz erfüllen, daher stehen wir dir natürlich jederzeit als Stoffhändler deines Vertrauens hilfreich zur Seite. Eine persönliche Beratung ist für uns selbstverständlich, wenn du deine Stoffe online bestellst. Also hinterlasse gerne einen Kommentar bei der Bestellung oder kontaktiere uns via Mail.

Wir freuen uns auf dich und deine Bestellung!

Stoffe aus Eigenkreation

Zum Glück gehören triste und farblose Stoffe längst der Vergangenheit an.

Von Blumen, über Waldtiere, Dinos und Drachen bis hin zu Einhörnern liefern wir euch ausgefallene und liebevoll gestaltete Motive und machen euer Leben damit hoffentlich ein Stück weit bunter.

Natürlich haben wir auch saisonale Produktionen und Designs im Angebot, die perfekt zur aktuellen Jahreszeit passen. Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – bei Murmel kreativ gibt es schöne Motive passend zu Stimmung, Wetter und Monat. Besondere Anlässe brauchen auch besondere Stoffe, daher könnt ihr bei uns natürlich auch tolle Designs zu den Themenbereichen Halloween, Weihnachten und Ostern entdecken.  

Wir investieren bei unseren hochwertigen und beliebten Stoffen aus Eigenproduktionen neben viel Zeit auch besonders viel Liebe in die Erstellung, die Auswahl der Materialien, die Umsetzung und die kreative Gestaltung der einzelnen Muster und Designs, damit sich diese von der Masse abheben und einzigartig werden.

Passend zu unseren Stoffen aus Eigenproduktion bieten wir meist farblich abgestimmte Kombistoffe wie zum Beispiel All Over Prints oder schlichte Dessins. So könnt ihr aus unseren Eigenproduktionen ganz einfach außergewöhnliche und aufeinander abgestimmte Outfits nähen, die Blicke auf sich ziehen. Und natürlich immer: mit Liebe gemacht!

Unsere Panele und Meterware werden vornehmlich auf die beliebtesten Qualitäten gedruckt: Jersey, French Terry, Viskose und Baumwolle. Aber auch andere Stoffarten wie Softshell, Nicki, Canvas und Bambus Stoffe bereichern unser Sortiment. Bei Murmel kreativ wirst du sicher fündig, wenn du ausgefallene Stoffe mit hoher Qualität für jeden Anlass suchst.

Hochwertige Produktion

Besonderes Augenmerk legen wir bei der Produktion neben der Designs auf faire und nachhaltige Herstellungsverfahren und die Textilveredelung. Es werden nur qualitativ hochwertige Rohwaren in der EU per Digitaldruckverfahren bedruckt und im Anschluss auf direktem Wege zu uns in den Zuschnitt versendet.

Durch die Produktion innerhalb der EU garantieren wir nicht nur eine herausragende Stoffqualität, sondern durch kurze Transportwege auch eine faire, umweltfreundliche und nachhaltige Herstellung.

✂ Was lässt sich aus unseren Stoffen alles nähen? ✂


Unsere Panele und trendige Meterware ist durch die vielen verschiedenen Motive und Qualitäten für alle Nähprojekte bestens geeignet. Die Stoffe aus Eigenproduktionen werden häufig verarbeitet für:

•    Strampler
•    Pullover
•    Hoodies
•    Sweatshirts
•    Kleider
•    Shirts
•    Cardigans
•    Accessoires
•    Jacken
•    Taschen / Rucksäcke


Ich persönlich liebe es besonders für meine Kinder zu nähen, daher schlägt mein Herz für tolle Kinderstoffe. Dank der besonders weichen Haptik möchte ich euch Viskose Sommersweat oder Nicki Stoff für eure ganz kleinen Models empfehlen.

Zauberhafte Strampler, Kleider oder Pumphosen sind tolle Nähprojekte, die ihr auch als Anfänger ganz einfach umsetzen könnt. Für die etwas größeren Kids könnt ihr auch ausgefallene Hoodies oder Pullover nähen.

Die Fortgeschrittenen unter euch Nähfreunden haben viele Möglichkeiten die Näharbeiten aufwendig zu betupfen oder mit Applikationen zu verzieren. Hier lohnt sich auf jeden Fall ein Blick in unsere Kategorie Garne und Knöpfe.

✂ Wie werden Murmel kreativ Stoff Eigenproduktionen richtig verarbeitet und gepflegt? ✂


Vor dem Zuschnitt beziehungsweise dem Vernähen sollte der Stoff unbedingt separat gewaschen werden. Das hat zwei Gründe.

  1. Kann der Stoff aufgrund des hohen Bauwollanteils nach dem ersten Waschvorgang oftmals etwas einlaufen (was minimal sein wird), wodurch ein fertiges Nähstück aus nicht vorgewaschenem Stoff eventuell nach dem Trocknen nicht mehr richtig passen könnte. Je nach Stoffqualität kann der Effekt natürlich in der Stärke variieren.
  2. Durch die Wäsche kannst du überprüfen, ob der Stoff ausfärbt. Daher bitte unbedingt separat waschen.
Beim Zuschnitt selber sind diese Punkte wichtig:
Den Fadenverlauf unbedingt beachten!
Er verläuft immer parallel zur Webkante, was den Stoff in diese Richtung nur wenig oder gar nicht dehnbar macht. Die meisten Stoffe haben jeweils rechts und links eine Webkante, die du leicht erkennen kannst, denn der Stoff ist hier nicht bedruckt und ausgefranst.
Grundsätzlich erkennt Ihr den Fadenlauf immer durch das Dehnen des Stoffes. Ihr müsst den Stoff einmal von oben nach unten und einmal von rechts nach links dehnen. Welche Richtung ist stärker dehnbar? Die Richtung des Fadenverlaufs lässt sich weniger dehnen.
Ziel ist es, die Elastizität in der Breite des Kleidungsstücks zu haben, damit die selbstgenähte Kleidung dann besser passt und sich leicht dehnt.
Gerade bei elastischen Stoffen wie Jersey ist es sehr wichtig, die Dehnungsrichtung zu beachten, weil sonst die genähten Kleidungsstücke später zu eng sind und sich nicht dehnen lassen.
Der Musterverlauf entspricht der Richtung, in der das Stoffmuster gedruckt ist. Hier gibt es Stoffe, die ein Muster haben, welches von beiden Seiten verwendet werden kann oder Andere, die wiederum so angelegt sind, dass das Muster nachher Kopf steht, wenn ihr den Musterverlauf missachtet.
Also vor dem Zuschnitt gut überlegen, wo man das Motiv sehen soll und wie das Motiv ausgerichtet werden muss!
Unsere Stoffe lassen sich sowohl mit der normalen Nähmaschine als auch mit der Overlock Maschine vernähen und verarbeiten. Wir empfehlen dir unbedingt die passende Nadel für dein Nähprojekt. Je nach Material benötigst du unterschiedliche Nadeln, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Für French Terry Stoffe und Jersey empfehlen wir z.B. Jersey Nähnadeln, die es natürlich auch bei uns im Shop zu kaufen gibt. Diese beschädigen aufgrund der abgerundeten Nadelspitze die Struktur des Stoffes weniger stark als andere Nadeln.
Um die Farben und die Form des Materials zu bewahren, empfiehlt es sich die Stoffe von Hand zu waschen oder im Schonwaschgang bei 30°C. Nimm aber bitte unbedingt ein Waschmittel ohne Bleichmittel, um ein Verblassen der Farben zu verhindern. Die Stoffe sind in der Regel auf Stufe 1 bügelbar bis 110°C und vorzugsweise ohne Dampf. Bei handgefertigten Sachen verzichtet ihr lieber auf den Trockner – dann erhaltet ihr länger Passform und Qualität. Die genau spezifische Pflegeanleitung findest du auch auf der jeweiligen Artikelseite des jeweiligen Gewebes.
Genug der Theorie, ich möchte euch nicht länger von der Praxis abhalten. Viel Freude beim Entdecken und Ausprobieren – erfindet euch und euren Style neu!